KW 22 – Die Woche in Bildern (Dämmung außen, Innenputz)

Letzte Woche des eigentlichen Baus, danach passieren die wichtigen Dinge im Haus (ok, der Außenputz fehlt noch, aber der ist auch bald dran). Deswegen durfte sich die Außenfirma (keine Ahnung, wie das Gewerk offiziell heißt) noch mal ins Zeug legen, da sie etwas in Zeitverzug waren. Eigentlich sollte Dämmung und Gewebe schon in der Vorwoche fertig sein, aber am Montag sah es noch so aus.KW 22 Dämmung

Aber schon Dienstag Abend war die Dämmung fertig.KW 22 Dämmung fertig

Um am Samstag (da musste wohl die eine oder andere Überstunde eingelegt werden) war dann auch die Armierung (tolle Wörter lernt man beim Bau 🙂 ) eingearbeitet. Jetzt hat die Firma erst mal eine Woche Erholung bevor der Außenputz drauf kommt und wir endlich weg von dem schnöden Grau sind.KW 22 Armierung

Und während draußen die ganze Woche geschuftet wurde, haben drinnen die Innenputzer innerhalb von zwei Tagen die gesamten Innenputz aufgetragen. Von der Arbeit selbst gibt es keine Bilder, das war mir alles zu dreckig 🙂KW 22 Innenputz

Jetzt ist erst mal eine Woche Ruhe, in der sowohl außen als auch innen der ganze Kram ein bisschen trocknen kann. Und danach kommen die Medien ins Haus, bzw. erst der Außenputz und dann die Medien. Ich weiß ja inzwischen, dass erst das Gerüst weg muss, bevor irgendjemand eine Schaufel in die Hand nimmt. Aber zu dem Thema Medien gibt es demnächst noch mal einen ausführlichen Post unter dem Motto „hätte ich damals gewusst, was ich heute weiß, wäre mir eine Menge Arbeit erspart geblieben“. Aber ein bisschen was soll der Bauherr ja auch leisten…

3 Gedanken zu „KW 22 – Die Woche in Bildern (Dämmung außen, Innenputz)

  1. Jule

    Bei euch geht das echt fix!
    Gestern Nachmittag war an 2 Außenwänden schon die gelbliche Farbe dran.
    🙂

    LG
    Jule

    Antworten
    1. Heiko Beitragsautor

      Hallo Jule,

      und jetzt sind es schon vier 🙂

      Welches ist noch mal euer Haus? Ich habe bei den ganzen Bauten den Überblick verloren.

      Gruß,
      Heiko

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.